Show simple item record

dc.contributor.authorKoch, Bernhard
dc.date.accessioned2018-07-13 11:23:28
dc.date.accessioned2020-04-01T12:35:14Z
dc.date.available2020-04-01T12:35:14Z
dc.date.issued2012
dc.identifier1000277
dc.identifierOCN: 1051780990en_US
dc.identifier.urihttp://library.oapen.org/handle/20.500.12657/29666
dc.description.abstractThe low representation of men in elementary educational institutions is now largely understood as a problem by educational science but also by politics, the media and parents. The intention of the book is to make men in education visible and to provide impulses for a "gender neutral" professionalism in elementary education. This volume contains the dissertation written by the author as part of a research project funded by the FWF Science Fund at the University of Innsbruck. After an introductory section on the history of the kindergarten, career choices and the importance of men in child care, empirical results from research are presented and discussed in three main groups: young people prior to career choices, young men and women in education and active educators. The extensive evaluations of the questionnaire surveys and the detailed interview statements give a very "plastic" and varied picture of men in kindergarten. For the first time compressed statements of men and women in child care are compared and made available to the public. The results show the profile and the experiences of men as well as their way into the profession. Represented and analyzed are similarities and differences in the sexes. The book concludes with considerations on how to increase the proportion of men in early education.
dc.languageGerman
dc.subject.classificationbic Book Industry Communication::J Society & social sciences::JF Society & culture: general::JFS Social groups::JFSJ Gender studies, gender groups
dc.subject.classificationbic Book Industry Communication::J Society & social sciences::JN Education
dc.subject.othereducational science
dc.subject.otherequal treatment
dc.subject.otherAustria
dc.subject.otherPädagogik
dc.subject.otherGleichbehandlung
dc.subject.otherÖsterreich
dc.subject.otherBildungsanstalt für Elementarpädagogik
dc.subject.otherErziehung
dc.subject.otherKinderbetreuung
dc.subject.otherKindergarten
dc.titleMänner in Österreichs Kinderbetreuungseinrichtungen
dc.title.alternativeImpulse für eine „geschlechtsneutrale“ Professionalität in der Elementarpädagogik
dc.typebook
oapen.abstract.otherlanguageDie geringe Repräsentanz von Männern in elementaren Bildungseinrichtungen wird mittlerweile von der Bildungswissenschaft aber auch von der Politik, den Medien und den Eltern weitgehend als Problem begriffen. Die Absicht des Buches ist es Männer in der Erziehung sichtbar zu machen und Impulse für eine „geschlechtsneutrale“ Professionalität in der Elementarpädagogik zu liefern. Dieser Band beinhaltet die Dissertation, die vom Autor im Rahmen eines vom FWF Wissenschaftsfonds geförderten Forschungsprojektes an der Universität Innsbruck verfasst wurde. Nach einem einführenden Teil über die Geschichte des Kindergartens, über Berufswahl und die Bedeutung von Männern in der Kinderbetreuung werden empirische Ergebnisse von Untersuchungen bei drei wesentlichen Personengruppen dargestellt und diskutiert: Jugendliche vor der Berufswahlentscheidung, junge Männer und Frauen in der Ausbildung und tätige PädagogInnen. Die umfangreichen Auswertungen der Fragebogenerhebungen und die detaillierten Interviewaussagen ergeben ein äußerst „plastisches“ und vielfältiges Bild von Männern im Kindergarten. Erstmals werden komprimiert Aussagen von Männern und Frauen in der Kinderbetreuung gegenübergestellt und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Die Ergebnisse zeigen das Profil und die Erfahrungen von Männern sowie ihre Wege in den Beruf. Dargestellt und analysiert werden Gemeinsamkeiten und Unterschiede bei den Geschlechtern. Das Buch schließt mit Überlegungen, wie der Männeranteil in den frühen Bildungseinrichtungen erhöht werden könnte.
oapen.relation.isPublishedBy7e4aa047-ebd5-4269-b6c8-a86925324b93
oapen.relation.isbn9783902811417
oapen.pages412
oapen.remark.publicRelevant Wikipedia pages: Bildungsanstalt für Elementarpädagogik - https://de.wikipedia.org/wiki/Bildungsanstalt_f%C3%BCr_Elementarp%C3%A4dagogik; Erziehung - https://de.wikipedia.org/wiki/Erziehung; Kinderbetreuung - https://de.wikipedia.org/wiki/Kinderbetreuung; Kindergarten - https://de.wikipedia.org/wiki/Kindergarten
oapen.remark.public21-7-2020 - No DOI registered in CrossRef for ISBN 9783902811417
oapen.identifier.ocn1051780990


Files in this item

Thumbnail

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record