Export citation

Show simple item record

dc.contributor.authorDuttge, Gunnar,
dc.date.accessioned2016-12-31 23:55:55
dc.date.accessioned2019-11-26 15:21:50
dc.date.accessioned2020-04-01T14:16:24Z
dc.date.available2020-04-01T14:16:24Z
dc.date.issued2007
dc.identifier610177
dc.identifier.urihttp://library.oapen.org/handle/20.500.12657/32673
dc.description.abstractSeries "Göttinger Schriften zum Medizinrecht" (medicine law), which deals with several important debates in modern medicine such as gene therapy, research with embryonic stem cells, bio databases, living organ donation, and in general the economisation of the health system.
dc.languageGerman
dc.subject.classificationbic Book Industry Communication::L Law::LN Laws of Specific jurisdictions::LNT Social law::LNTM Medical & healthcare law
dc.subject.otherhealth system
dc.subject.otherethic dimensions
dc.subject.otherlive organ donation
dc.subject.otherstem cell therapy
dc.subject.othermedicine law
dc.subject.otherArzt
dc.subject.otherBürgerliches Gesetzbuch
dc.subject.otherMedizin
dc.subject.otherPatient
dc.subject.otherPatientenverfügung
dc.subject.otherSterbehilfe
dc.titlePerspektiven des Medizinrechts im 21. Jahrhundert
dc.typebook
oapen.abstract.otherlanguageLängst sind es nicht mehr nur die klassischen Gebiete des Arzt-Patienten-Verhältnisses, etwa die Reichweite der Aufklärungspflicht oder haftpflichtrechtliche Folgen ärztlicher Behandlungsfehler, die klärungsbedürftige rechtliche und ethische Fragen aufwerfen. Heute stehen gänzlich neue Themen und Dimensionen der modernen Medizin im Fokus: von der Forschung mit embryonalen Stammzellen zur Errichtung von Biodatenbanken, von der Gendiagnostik und Gentherapie über die Gewebespende bis zu der immer stärker spürbaren Ökonomisierung des gesamten Gesundheitswesens. Die rasante Entwicklung weckt nicht nur Hoffnungen, sondern zugleich Ängste, die nach Transparenz und Rechtssicherheit rufen. Die Sachgerechtigkeit der Regeln macht das interdisziplinäre Gespräch zwischen Recht und Medizin unabdingbar; das im WS 2004/05 neu gegründete Göttinger Zentrum für Medizinrecht bietet hierfür in Fortführung einer langen Tradition ein breites Dach. Die neue Reihe der »Göttinger Schriften zum Medizinrecht« schafft ein Forum, um der interessierten Öffentlichkeit die aktuellen Forschungsergebnisse zugänglich zu machen. Der vorliegende erste Band führt die (um weitere Abhandlungen ergänzten) Beiträge anlässlich der Eröffnungsveranstaltung des Zentrums vom November 2006 unter dem Generaltitel »Perspektiven des Medizinrechts« zusammen.
oapen.identifier.doi10.17875/gup2007-31
oapen.relation.isPublishedByffaff15c-73ed-45cd-8be1-56a881b51f62
virtual.oapen_relation_isPublishedBy.publisher_nameUniversitätsverlag Göttingen
oapen.remark.publicRelevant Wikipedia pages: Arzt - https://de.wikipedia.org/wiki/Arzt; Bürgerliches Gesetzbuch - https://de.wikipedia.org/wiki/B%C3%BCrgerliches_Gesetzbuch; Medizin - https://de.wikipedia.org/wiki/Medizin; Patient - https://de.wikipedia.org/wiki/Patient; Patientenverfügung - https://de.wikipedia.org/wiki/Patientenverf%C3%BCgung; Sterbehilfe - https://de.wikipedia.org/wiki/Sterbehilfe


Files in this item

Thumbnail

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record