Show simple item record

dc.contributor.editorSchlögl, Peter
dc.contributor.editorDér, Krisztina
dc.date.accessioned2020-04-28T15:28:37Z
dc.date.available2020-04-28T15:28:37Z
dc.date.issued2010
dc.identifierID_20200428_2
dc.identifier.urihttp://library.oapen.org/handle/20.500.12657/37399
dc.languageGerman
dc.relation.ispartofseriesScience Studies
dc.subject.classificationbic Book Industry Communication::J Society & social sciences::JN Education
dc.subject.otherBildungsforschung
dc.subject.otherBerufsbildung
dc.subject.otherLehrlingsausbildung
dc.subject.otherEvaluation
dc.subject.otherBildung
dc.subject.otherArbeit
dc.subject.otherPädagogik
dc.subject.otherEducational Research
dc.subject.otherEducation
dc.subject.otherWork
dc.subject.otherPedagogy
dc.titleBerufsbildungsforschung
dc.title.alternativeAlte und neue Fragen eines Forschungsfeldes
dc.typebook
oapen.abstract.otherlanguageBerufsbildungsforschung ist stark von Fragen der Praxis und der Politik geprägt. Hinter den tagesaktuellen Themen - etwa des nationalen Qualifikationsrahmens, des Ausbildungsplatzangebots, der Evaluationsforschung etc. - stehen aber in der Regel grundlegendere Fragestellungen, denen in der zumeist auftragsbezogenen Forschungsarbeit wenig Raum gegeben wird. Die Beiträge dieses Bandes geben Einblick in aktuelle Wissensbestände sowie alte und neue Fragen eines Forschungsfeldes, das vor rund 40 Jahren mit dem Anspruch etabliert wurde, ein zukunftsträchtiges gesellschaftliches Handlungsfeld wissenschaftlich zu erschließen.
oapen.identifier.doi10.14361/transcript.9783839413708
oapen.relation.isPublishedByb30a6210-768f-42e6-bb84-0e6306590b5c
oapen.relation.isbn9783839413708
oapen.imprinttranscript Verlag
oapen.pages286
oapen.place.publicationBielefeld


Files in this item

Thumbnail

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record