Export citation

Show simple item record

dc.contributor.authorZysset, Esther
dc.date.accessioned2021-07-08T11:28:22Z
dc.date.available2021-07-08T11:28:22Z
dc.date.issued2020
dc.identifierONIX_20210708_9783719043582_89
dc.identifier.issn2571-9157
dc.identifier.urihttps://library.oapen.org/handle/20.500.12657/49885
dc.languageGerman
dc.relation.ispartofseriesBasler Studien zur Rechtswissenschaft, Reihe B
dc.subject.otherStaatliche Verantwortung
dc.subject.otherVerwaltungsrecht
dc.subject.otherVerträge
dc.titleNachträgliche staatliche Einwirkung auf den verwaltungsrechtlichen Vertrag mit Privaten
dc.title.alternativeEine Untersuchung im Dreieck: Rechtsänderung – Eigentumsgarantie – Vertrauensschutz
dc.typebook
oapen.abstract.otherlanguageDarf der Staat nachträglich in einen verwaltungsrechtlichen Vertrag mit Privaten eingreifen und wenn ja, welches sind die Folgen? Obwohl Verträge des öffentlichen Rechts schon lange zum Rechtsalltag gehören, sind viele dogmatische Fragen in diesem Zusammenhang noch ungenügend geklärt. Diese Dissertation untersucht die nachträgliche Einwirkung des Staats und erstellt im Lichte der Bundesverfassung eine Auslegeordnung zu folgenden Fragen: Aus welchen Gründen darf der Staat nachträglich vertragliche Rechtspositionen des Privaten aufheben oder vermindern? Wie ist die private Vertragspartei grundrechtlich geschützt? Welche Ansprüche stehen ihr zu, wenn der Staat in dieser Art eingreift? Querbezüge zum Obligationenrecht werden ebenfalls betrachtet und in die Schlussfolgerungen einbezogen.
oapen.identifier.doi10.3256/HELBING_LICHTENHAHN/978-3-7190-4358-2
oapen.relation.isPublishedBy07db184d-ab69-4031-ba0d-48ca7808de81
virtual.oapen_relation_isPublishedBy.publisher_nameHelbing Lichtenhahn Verlag
oapen.relation.isFundedBy07f61e34-5b96-49f0-9860-c87dd8228f26
virtual.oapen_relation_isFundedBy.grantor_name Schweizerischer Nationalfonds zur Förderung der Wissenschaftlichen Forschung
oapen.relation.isbn9783719043582
oapen.collectionSwiss National Science Foundation (SNF)
oapen.series.number92
oapen.place.publicationBasel
oapen.grant.number10BP12_194927
oapen.grant.programOpen Access Books
oapen.grant.projectNachträgliche staatliche Einwirkung auf den verwaltungsrechtlichen Vertrag mit Privaten: Eine Untersuchung im Dreieck Rechtsänderung - Eigentumsgarantie - Vertrauensschutz


Files in this item

Thumbnail

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record