Show simple item record

dc.contributor.editorHirsch-Luipold, Rainer
dc.contributor.editorFürst, Alfons
dc.contributor.editorFerrari, Franco
dc.contributor.editorVitiello, Vincenzo
dc.date.accessioned2022-01-06T05:30:59Z
dc.date.available2022-01-06T05:30:59Z
dc.date.issued2019
dc.identifier.urihttps://library.oapen.org/handle/20.500.12657/52211
dc.description.abstractIst Beten sinnvoll? In einem seiner philosophischen Lehrvorträge widmet sich Maximos von Tyros dem Gebet und dem hinter den Vorstellungen vom Gebet stehenden Gottesbild. Lässt sich Gott beeinflussen? Und falls ja: wüsste der Mensch überhaupt, worum sinnvoll zu bitten wäre? Ausgehend von mythischen Beispielen diskutiert der Philosoph die philosophischen Implikationen des Bittgebets und plädiert für ein Verständnis des Gebets als eines fortwährenden Gesprächs mit dem Göttlichen. Neben dem Text und einer kommentierten Übersetzung bietet der Band eine ausführliche Einführung in den Autor und sein Werk sowie Beiträge aus den Bereichen Philosophie und klassische Archäologie, Neues Testament und frühe Kirchengeschichte, die die Rede in den zeitgenössischen philosophisch-religiösen Diskurs zum Gebet und dessen sozialgeschichtliche Dimensionen einordnen.
dc.languageGerman
dc.subject.classificationbic Book Industry Communication::H Humanities::HR Religion & beliefs::HRL Aspects of religion (non-Christian)::HRLF Worship, rites & ceremonies::HRLF9 Prayer
dc.subject.otherReligion
dc.subject.otherPrayer
dc.titleIst Beten sinnvoll?
dc.title.alternativeDie 5. Rede des Maximos von Tyros
dc.typebook
oapen.identifier.doihttps://doi.org/10.1628/978-3-16-156856-5
oapen.relation.isPublishedByMohr Siebeck
oapen.relation.isFundedByb818ba9d-2dd9-4fd7-a364-7f305aef7ee9
oapen.collectionKnowledge Unlatched (KU)
oapen.imprintMohr Siebeck GmbH & Co. KG
oapen.identifierhttps://openresearchlibrary.org/viewer/d58f6610-1c91-4904-b30b-7de8c5388f51
oapen.identifier.isbn9783161568565


Files in this item

Thumbnail

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record