Show simple item record

dc.contributor.authorPiper, H. Michael
dc.date.accessioned2022-11-21T16:36:14Z
dc.date.available2022-11-21T16:36:14Z
dc.date.issued2011
dc.identifierONIX_20221121_9783110720051_135
dc.identifier.urihttps://library.oapen.org/handle/20.500.12657/59601
dc.languageGerman
dc.subject.classificationbic Book Industry Communication::J Society & social sciences::JN Education
dc.subject.othercurrent research
dc.subject.otherresearch trends
dc.subject.otherresearch and the public
dc.subject.otherHeinrich Heine University Düsseldorf
dc.titleNeues aus Wissenschaft und Lehre der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf 2010
dc.typebook
oapen.abstract.otherlanguageDas Jahrbuch der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf versteht sich als Forum für den wissenschaftlichen Dialog der Universität zu Zeitfragen, zu aktuellen Problemlagen und Herausforderungen von Wissenschaft und Gesellschaft, als Brücke der Vermittlung zwischen Forschung und Öffentlichkeit sowie als Gedächtnisort der Innovationen und des Fortschritts in Forschung und Lehre der Universität und als Speicher der wissenschafts- und hochschulpolitischen Entscheidungen für strukturelle Weichenstellungen mit Langzeitwirkung. Zielgruppe ist die an den Arbeitsergebnissen in Forschung und Lehre sowie an wissenschaftlichen Entscheidungen der Heinrich-Heine-Universität interessierte Öffentlichkeit. Diese soll über die Dynamik und das sich wandelnde Profil der Fakultäten kontinuierlich informiert und in die Lage versetzt werden, sich intensiver mit neuen Forschungsfragen und -ergebnissen auseinander zu setzen. Es geht vor allem darum, die Bedeutung der Forschung für die verschiedenen Lebensbereiche und damit auch für unsere gesellschaftliche Entwicklung bewusst zu machen. Die Beiträge vermitteln gleichsam als Momentaufnahme einen Ausschnitt aus dem permanenten Prozess des sich verändernden Profils der Fakultäten. Erst eine Folge von Jahrbüchern eröffnet die Chance, die Tiefe des Gesamtprofils auszuloten und dessen Nachhaltigkeit zu erkennen.
oapen.identifier.doi10.1515/9783110720051
oapen.relation.isPublishedBy2b386f62-fc18-4108-bcf1-ade3ed4cf2f3
oapen.relation.isbn9783110720051
oapen.relation.isbn9783940671714
oapen.imprintdüsseldorf university press
oapen.pages796
oapen.place.publicationBerlin/Boston


Files in this item

Thumbnail

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record